Kriya-Yoga

mit Bhaktananda

Einstieg ins Kriya-Yoga

Jeder, der sich für einen Einstieg ins Kriya-Yoga interessiert, kann an einem Einführungsseminar mit Bhaktananda teilnehmen. Es spielt dabei keine Rolle, ob man bereits Erfahrung im Meditieren hat oder nicht. Alle sind herzlich willkommen.
Die Daten und Orte der Kriya-Yoga Einführungsseminare sind im Jahresprogramm ersichtlich. Für Anmeldungen oder Fragen steht der jeweilige Organisator gerne zur Verfügung.

An diesen Einführungsseminaren werden theoretische Hintergründe erläutert und die Übungsabfolge der Kriya-Yoga Technik erklärt.

Anschliessend übt man gemeinsam unter Anleitung von Bhaktananda die ersten Meditationen. Für die Einführung ist es wichtig, am ganzen Wochenende, das heisst der Einführung und allen Meditationen teilzunehmen.

Das ganze Einführungswochenende kostet 250.- CHF (bzw. 180.- Euro für Seminare in Deutschland).
Bereits eingeführte Kriya-Studenten bezahlen 35.- CHF pro Meditation (bzw. 25.- Euro für Seminare in Deutschland).

Nach einem Einführungswochenende kann man Kriya-Yoga selbständig zu Hause üben. Zudem ist es empfehlenswert, an weiteren Kriya-Yoga Seminaren, einzelnen Meditationen oder an Gruppenmeditationen teilzunehmen, um Kriya-Yoga noch mehr zu vertiefen. Somit hat man auch immer wieder die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Unsicherheiten zu klären.